loading
WBAG Stellen1

ICT-Koordinator*in Wirtschafts­informatiker*in
80-100 %

Wenger Betriebs AG, Thun

Verfügen Sie über fundiertes Fachwissen und mehrjährige Berufserfahrung in der ICT? Suchen Sie eine Tätigkeit in einer sinnstiftenden Branche und möchten aktiv mitgestalten und bewegen? Sind Ihnen ein wertschätzendes Team, faire Anstellungsbedingungen und Entwicklungsmöglichkeiten wichtig? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

Das erwartet Sie bei uns
Wir bieten Ihnen in der neu geschaffenen Stelle ein vielseitiges Tätigkeitsfeld mit der Möglichkeit, unsere ICT aktiv mitzugestalten und die Digitalisierung voranzutreiben. Ihre Arbeit erstreckt sich über unsere gesamte Heimgruppe, wobei Ihr Hauptarbeitsort in den Zentralen Diensten in Thun liegt. Sie profitieren von attraktiven Anstellungsbedingungen und zahlreichen Benefits. Eine offene und wertschätzende Zusammenarbeit, viel Gestaltungsfreiraum und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich.

      Ihre Herausforderung

      • Erste Anlaufstelle und Hauptverantwortung für alle ICT-Belange der Gruppe
      • Erfassen von betrieblichen Anforderungen, Erarbeiten von Lösungsvorschlägen
      • Definieren von Vorgaben für die Entwicklung von ICT-Lösungen
      • Evaluieren und Beschaffen von ICT-Lösungen
      • Realisieren und Überwachen von ICT-Projekten
      • Planen und Betreuen von Systemeinführungen
      • Schnittstellenfunktion zwischen externen ICT-Anbietern und unseren verschiedenen Anspruchsgruppen
      • Unterstützen / Schulen der internen Anwender*innen von ICT-Systemen
      • Benutzer- und Berechtigungsmanagement sowie Dokumentation der ICT-Infrastruktur

        Ihr Profil

        • Ausbildung als Wirtschaftsinformatiker*in (oder gleichwertig) mit mehrjähriger Berufserfahrung, idealerweise im Gesundheitswesen
        • Analytisches, logisches Denkvermögen und unternehmerisches Handeln
        • Moderations- und Präsentationsfähigkeiten sowie Erfahrung in der Vermittlung von Wissen
        • Systematische und strukturierte Arbeitsweise und organisatorische, planerische Fähigkeiten
        • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
        • Hohe Kunden- und Lösungsorientierung
        • Hohe Eigenverantwortung und Begeisterung für kontinuierliche Weiterentwicklung
        • Gute Kommunikationsfähigkeiten und stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift

          Kontakt

          Interessiert?
          Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur vakanten Stelle zur Verfügung.

          Martina Zweiacker
          Geschäftsleitung
          E-Mail

          033 334 82 00

          Martina Zweiacker

          Attraktive Benefits für unsere Mitarbeitenden

          Teambildung

          • Einzigartige Betriebskultur und Wertehaltung
          • Wertschätzende Führung
          • Konstruktive Informations- und Fehlerpolitik
          • Jährliche Personalanlässe
          • Kaderveranstaltungen
          • Team-Meetings
          • Prämie für die Vermittlung von neuen Mitarbeitenden
          • Dienstaltersgeschenk ab dem 10. Jahr
          • Kleine Überraschungen zu Weihnachten und zum Geburtstag

          Arbeitsmodelle und Entlöhnung

          • Flexible und bedürfnisgerechte Einsatzplanung
          • Möglichkeit der Teilzeitarbeit auch in Führungspositionen
          • Faire und marktgerechte Entlöhnung
          • Zeitgemässe Sozialleistungen
          • BVG Vorsorgeplan mit an Beschäftigungsgrad angepasstem Koordinationsabzug
          • Entschädigung der Umkleidezeit
          • Leistungsabhängige Gratifikationen
          • Erfolgsbeteiligung Kader
          • 25 bis 30 Ferientage, je nach Alter
          • Möglichkeit für eine Zusatzwoche Ferien mit einer kleinen Lohnkürzung
          • Möglichkeit für Bezug unbezahlter Urlaub
          • Diverse Vergünstigungen (Verpflegung, Parkplätze etc.)

          Gesundheit und Familie

          • Teilzeitpensum für eine gesunde Life-Balance
          • Erhöhung Mutterschaftsurlaub von 14 auf 16 Wochen
          • Erhöhung der Lohnfortzahlung bei Vaterschaftsurlaub von 80 % auf 100%
          • Früchtekorb in den Wintermonaten
          • Beteiligung am Fitnesskurs oder -abonnement
          • Jährlicher Gesundheitsbonus
          • Kostenlose Grippeimpfung

          Berufliche Perspektiven

          • Jährliches Mitarbeitergespräch
          • Persönliche Karriereplanung (Fach-, Führungs- oder Bildungskarriere)
          • Beteiligung an Aus- und Weiterbildungen
          • Internes Weiterbildungsangebot
          • Kostenübernahme für First Responder
          • ERFA-Gruppen für Fachverantwortliche
          • Mitarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen

          Jetzt Bewerben: ICT-Koordinator*in

          Bitte laden Sie hier ihren Lebenslauf als PDF hoch (max. 5MB).

          Bitte laden Sie hier ihr Motivationsschreiben als PDF hoch (max. 5MB).

          Bitte laden Sie hier ihre Arbeitszeugnisse, Diplome und Zertifikate als zusammengefasstes PDF hoch. (.pdf oder .zip / max. 5MB)

          Stellen
          Stellen
          Kontakt
          Kontakt

          Wir sind gerne für Sie da

          033 334 82 00
          info@wenger-betriebe.ch